· 

Raclettestube - ä feines Fondue

Wenn man und auch Touristen in der Schweiz an etwas typisch kulinarisches aus der Schweiz denken, dann fällt einem das Fondue und das Raclette ein. Beides gibt es in der "Raclette Stube", welches ganz zentral in der Alstadt von Zürich liegt.

Eingerichtet ist es ganz urig und gemütlich. Auffallen tun auch die rot-weis karierten Tischdecken. Besonderheit hier das Raclette und Fondues moitié-moitié (Gruyère- und  Vacherin-Käse).    

Ich hatte ein Nüsslisalat für ca. 12.80 CHF. Dann hatte ich einen Raclette-Teller für 15.80 CHF, dazu gab es Essiggurken, Zwiebeln und Maiskolben. Ausserdem noch Kartoffeln. 

Ein Käsefondue kostet hier im Schnitt 30 CHF und wir in einem süssen roten Fonduetopf serviert. Der Bestseller ist das Fondue moitié-moitié. Und dieses hat mir sehr gut geschmeckt. Es war wirklich gut vom Geschmack. 

Neuerdings hat die Raclette Stube auch Mittags geöffnet, d.h. man kann schon Mittags in den Genuss eines Fondues kommen. Aber Vorsicht, ist sehr kalorienreich. Zum Abschluss hatte ich eine Maroni-Mousse.

Zurichfoodadvisor`s Bewertung

Ich war über Mittag in der Raclette Stube und es war sehr gemütlich. Ich denke wenn man Abends vorbei kommt, die Kerzen leuchten und der Hunger grösser ist, ist die Atmosphäre noch besser. Mir hat vor allem das Fondue sehr gut geschmeckt, auch wenn der Name "Raclette Stube" heisst. Viele bestellen lieber einen Fondue. Ich muss auch zugeben, das es einer der besten Fondues in Zurich für mich war.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

11.30 Uhr - 14.00 Uhr

ab 17.30 Uhr

Samstag & Sonntag

ab 17.00 Uhr

Adresse

Zähringerstrasse 16

8001 Zürich

044 251 41 30

https://www.raclette-stube.ch


Kommentar schreiben

Kommentare: 0